Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe

Anmeldung und Aufnahme für das Schuljahr 2020/2021

Der Anmeldezeitraum für die Realschule ist vom 11. bis 15. Mai 2020:

Montag 11.05.209:00 – 15:00 Uhr
Dienstag 12.05.209:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch 13.05.209:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 14.05.209:00 – 15:00 Uhr
Freitag 15.05.20 9:00 – 12:00 Uhr

Bitte bringen Sie zur Anmeldung diese Unterlagen mit:

  • Übertrittszeugnis im ORIGINAL
  • Geburtsurkunde (Stammbuch)
  • Sorgerechtsbeschluss bei alleinigem Sorgerecht
  • Legasthenie-Unterlagen

Probeunterricht:

Dienstag, 19. Mai 2020: 7:55 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
Mittwoch, 20. Mai 2020: 7:55 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
Donnerstag, 21. Mai 2020:Feiertag
Freitag, 22. Mai 2020: 7:55 Uhr bis ca. 12:00 Uhr

Bei einer Durchschnittsnote im Übertrittszeugnis der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule von mindestens 2,66 oder besser in den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht muss die Schülerin oder der Schüler der Probeunterricht nicht  besucht werden.

Bei einem Notendurchschnitt im Übertrittszeugnis (Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht) von  3,0 oder schlechter, ist die Teilnahme am Probeunterricht erforderlich!

Aus der Jahrgangsstufe 5 der Mittelschule in die Jahrgangsstufe 5 der Realschule ist eine Aufnahme nur möglich mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein Probeunterricht ist hier nicht möglich.